Bewertung schriftlicher Leistungen II – prozessorientiertes Schreiben

Bitte ausdrucken und zur Sitzung am 01.07.2019 mitbringen.

Weiterhin finden Sie hier die Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur “Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen, im Rechtschreiben oder im Rechnen”. Dieser Vorschrift können Sie Hinweise zum Nachteilssaugleich und zum Notenschutz diagnostizierter Schülerinnen und Schüler entnehmen.